Hockey Camps in Basel

Apr
02
2018

Aufgrund der grossen Beliebtheit der Hockey Camps Basel in den vergangenen Jahren finden auch 2018 mehrere Camps in der St. Jakob-Arena statt. Alle Informationen und die Anmeldung dazu sind auf der Homepage der Hockey Camps Basel zu finden. Die Camps sind in derselben Form organisiert wie im vergangenen Jahr, auf jeden Teilnehmer warten täglich zwei Eistrainings und zwei Off-Ice Einheiten, zusätzlich finden bei jedem Camp Theorielektionen statt. Das Programm sieht folgendermassen aus:

April-Camp 21. + 22. April CHF 230.-
Auffahrts-Camp 10. - 13. Mai CHF 450.- / 550.-
Juni-Camp 02. + 03. Juni CHF 230.-
Juli-Camp 30. + 31. Juli CHF 230.-

Die Planung und Leitung der Eistrainings übernimmt Filip Pastyřík zusammen mit seinem Vater Bedrich. Der Fokus liegt auf den Skills Powerskating, Stickhandling und Shooting. Durch Verbesserung dieser technischen Fähigkeiten können sich die Spieler nach der vergangenen Saison möglichst gut auf das kommende Hockeyjahr vorbereiten. Filip wird auf dem Eis von Trainern des EHC Basel und externen Experten unterstützt.

Die Torhüter absolvieren ihr eigenes Programm unter der Leitung von Dušan Strharský. Hier liegt der Fokus auf der technisch korrekten Ausführung der Bewegungen und Übungen. Im Off-Ice Training stehen die Stabilität, das Gleichgewicht und die Beweglichkeit im Zentrum.

 

Plakat Feldspieler skaliert.jpg

 

Sichere dir jetzt deinen Platz um auch in diesem Jahr mit dabei zu sein.