Verlängerung Liniger & Nater

Der EHC Basel freut sich mitteilen zu dürfen, dass die Verträge mit den beiden Spielern Laurin Liniger und Jens Nater verlängert werden konnten. Mit dem Stürmer Laurin Liniger konnte eine Verlängerung für weitere zwei Jahre bis 2025/26 vereinbart werden. Mit dem Verteidiger Jens Nater konnte man für weitere drei Jahre bis 2026/27 verlängern.

Sportchef Kevin Schläpfer: «Laurin ist ein Powerstürmer, der die nötige Energie und Physis liefert. Jens ist ein zuverlässiger Verteidiger, der viel Stabilität in die Basler Abwehr bringt. Beide Spieler sind ambitioniert und neben dem Eis sehr bodenständig. Deshalb passen sie gut in unser Projekt und zum EHC Basel. Wir freuen uns, dass wir sowohl Laurin als auch Jens weiter in unseren Reihen haben dürfen.»

Verlängerung Eric Himelfarb

Der EHC Basel freut sich mitteilen zu dürfen, dass der Vertrag mit Headcoach Eric Himelfarb um zwei weitere Jahre bis 2025/26 verlängert werden konnte. Unter der Führung von Eric Himelfarb konnte der EHC Basel die reguläre Meisterschaft 2023/24 punktgleich mit dem Tabellenersten, auf dem zweiten Platz beenden und realisierte am 04. Februar 2024 den ersten Cupfinalsieg in der Vereinsgeschichte.

Sportchef Kevin Schläpfer: «Eric ist ein fleissiger und zielstrebiger, junger Coach. Er hat einen guten Draht zu den Spielern und leistet hervorragende Arbeit in der Spielvorbereitung. Mit seiner bescheidenen und ehrgeizigen Art passt Eric ausserdem bestens in unser Projekt und zum EHC Basel. Wir freuen uns, dass wir Eric für zwei weitere Jahre an unserer Bande haben dürfen».

Ueli Huber zum EHC

Vom National League Club HC Ajoie stösst per sofort Stürmer Ueli Huber zum EHC Basel. Der 28-Jährige ist vorerst bis zum Ende der Qualifikation ausgeliehen und wird bereits heute gegen den HCV Martigny im Einsatz stehen.

Kaderupdate

Der EHC Basel freut sich mitteilen zu dürfen, dass nach der Vertragsverlängerung mit dem Kanadier Jakob Stukel, auch der Vertrag mit dem US-Amerikaner Brett Supinski um ein weiteres Jahr für die Saison 2024/25 verlängert werden konnte.

Brett konnte sich in der laufenden Saison bereits 32 Punkte in 31 Spielen gutschreiben lassen (7 Tore und 25 Assists).

Sportchef Kevin Schläpfer: «Brett gilt als smarter Spielmacher und zuverlässiger Center. Als Captain übernimmt er viel Verantwortung und ist eine wichtige Säule in unserem Team. Brett ist äusserst ambitioniert und bescheiden und passt deshalb bestens in unser Projekt. Wir freuen uns, Brett auch in der kommenden Saison in unserem Team zu haben.»

Vorzeitige Vertragsauflösung

Der 23-jährige Stürmer Robin Schwab hat den Club gebeten, den Vertrag aus persönlichen Gründen per sofort aufzulösen. Der EHC Basel bedauert diesen Entscheid sehr und wünscht Robin alles Gute für die Zukunft.

Junioren am CUP-Spiel

Für das heutige CUP-Spiel gegen den EHC Oberlangenegg (2. Liga) um 19.45 Uhr wurden drei EHC Basel Junioren der U20 aufgeboten.

In der Verteidigung spielen Martin Häfelfinger und David Egeric mit, im Sturm stösst Pablo Strub dazu. Wir wünschen den EHC Junioren und der 1. Mannschaft viel Erfolg im National Cup!

Neuzugang Anthony Rouiller

Nun ist es offiziell, wir heissen Anthony Rouiller herzlich Willkommen beim EHC Basel. Der erfahrene National League und Swiss League Verteidiger stösst für diese Saison zu uns. Der 29-jährige, technisch versierte Verteidiger, hat unter anderem für den EHC Biel & HC Ajoie in der National League gespielt und in der Swiss League für den EHC Olten. Wir freuen uns auf viele Erfolge mit Anthony!

Vertragsverlängerung Patrick Zubler

Unser Verteidiger Patrick Zubler bleibt auch für die kommende Spielzeit beim EHC Basel. Patrick Zubler ist seit der Saison 2021/2022 am Rheinknie und hat in der vergangenen Saison 28 Skorerpunkte gesammelt.

Wir freuen uns, dass Patrick bei uns bleibt!

Alain Bircher zum EHC

Der EHC Basel begrüsst Alain Bircher in Basel. Der 26-jährige Verteidiger stösst von den SC Rapperswil-Jona Lakers zu uns, er hat vergangene Saison mehrheitlich beim EHC Olten gespielt und wechselt für zwei Jahre ans Rheinknie 

Sportchef Kevin Schläpfer meint zum Transfer: "Alain ist ein kräftiger und kompromissloser Verteidiger, der viel Erfahrung aus der Swiss- und National League mitbringt. Wir freuen uns, einen weiteren Eckpfeiler für unsere Verteidigung verpflichten zu können."

Weiter mit uns dabei

Bei all den Vertragsverlängerungen und Neuzugängen wollen wir natürlich unsere bestehenden Spieler nicht in den Hintergrund rücken lassen. Einige Spieler haben noch laufende Verträge, diese möchten wir nochmals hervorheben:

#7 Jens Nater
#15 Yanick Sablatnig
#16 Alban Rexha
#20 Nicolas Warmbrodt
#51 Sandro Brügger
#42 Fabio Haller
#93 Robin Schwab

Wir freuen uns, dass die Jungs weiterhin mit uns dabei sind!